Uhrzeiten, Daten, Geburtstage, Telefonnummern, Identifikationsnummern, Codices, Geldbeträge oder Rankings – Die Liste könnte endlos weiter geführt werden. Zahlen zeigen ihre Präsenz bei unzähligen Gelegenheiten im Alltag und begleiten uns auf dem gesamten Lebensweg.

Viele Zahlen haben religiöse Bedeutungen - die Dreifaltigkeit z. B. oder die Zahl 50 (griechisch Pentecoste, von der unser Pfingstfest am 50. Tag nach Ostern kommt.

40 Tage dauerte die Sintflut - aber auch die Quarantäne (von quarante) für Soldaten zur Zeit der Pestepidemien.

«Jetzt schlägt’s 13» zeigt schon, dass die 13 bei vielen Völkern als Unglückszahl gilt, besonders Freitag, der 13. ist gefürchtet. Vor allem in Italien gilt die 13. aber auch als Glückszahl. Und die Bar-Mitzwa, die jüdische Konfirmation für Knaben, findet weltweit an deren 13. Geburtstag statt.

Eine ganz besondere Bedeutung hat die Zahl 7: Sieben Tage hat die Woche, 7 fetten Jahren folgen 7 magere, in denen man das Buch mit 7 Siegeln lesen kann. Oder Schneewittchen und die 7 Zwerge.

7 Weltwunder kannte die Antike und die Mathematiker wissen, dass man die 7 als einzige Zahl unter 10 weder als Produkt noch als Faktor bilden kann.

Moses liess in der Wüste einen siebenarmigen Leuchter für den Tempel von Jerusalem anfertigen - und noch heute gehört die «Menora» zu den wichtigsten religiösen Symbolen des Judentums, findet sich aber auch in vielen christlichen Kirchen.

Das sind nur einige Beispiele von unzählbar vielen Bedeutungen der Zahlen.

Wir haben mit unserer Find-Maschine gemessen, welche Zahlen von 1-10 im Web und in den Social Media am meisten nachgefragt werden. Nach wenigen Sekunden wussten wir es: in den letzten 30 Tagen haben weltweit am meisten User nach der Zahl 1 gesucht. Hier die Rangliste für den Juli 2018:

 

Zahl Rang
1   1.
5   2.
4   3.
2   4.
6   5.
3   6.
10  7.
7   8.
8   9.
9  10.

 

Wenn Sie noch mehr wissen wollen: Hier geht's direkt zur Find-Maschine:
https://find.ArgYou.com.