Facebook gibt es seit 2004 und hat 1.32 Milliarden Mitglieder. Arg You nutzt Facebook Daten zusammen mit den Kunden und manchmal im Auftrag von Agenturen für die Analyse der Suchnachfrage bei den geposteten Inhalten oder bei Kampagnen.

Bei Facebook gibt es hauptsächlich private Posts von Bildern oder kurzen Texten. Es können aber auch Events, Unternehmen, Privatpersonen, Projekte, Filme, Musik etc. dort als Gruppe, durch ein Profil oder in Gestalt einer Veranstaltung auftreten. Bei Facebook geht es darum, möglichst viele „likes“ für das was man postet zu bekommen und natürlich positive Kommentare zu ernten. Es gibt sogar die Möglichkeit, Beiträge zu teilen, d.h. auf das eigene Profil zu Projizieren um es selbst zu posten.

ArgYou nutzt lediglich Facebook Einträge, welche von den Auftraggebern selber erstellt werden und wo diese selber auch für die Nutzung der Inhalte urheberrechtlich berechtigt sind. Für Fragen rund um die Nutzung und Wirkung von Facebook Inhalten oder Kampagnen dürfen Sie sich gerne an ArgYou wenden – oben rechts.