Es gibt sehr viele verschiedene Formen von Tracking im Internet.
 

Man unterscheidet primär zwischen (1) user-centric tracking, wo man den
Benutzer, also den user im Visier hat. Hier wird Augenverlauf als
Tracking Methode eingesetzt (Eye-tracking) oder Logfile Tracking bis
hin zur Verfolgung des Benutzers (Users) via Film, Kamera, intelligenter
Maus Verlaufsmessung der Maus, mit Wärme- und Stress Sensoren usw. usf.
 
Weiter wird (2) in Form von site-centric Messungen auf den Websiten oder
in den e-shops selber ganz genau mit-gemessen was die Nutzer auf der Site tun.
Dazu gehören Klickraten, Verweildauer, Nutzungsverlauf, Transaktionsrate,
Konversionsraten usw. usf. Leider werden diese Zahlen meistens ungefiltert
z.B. von der Firmeninternen Nutzung oder Agenturnutzung ausgewiesen. Dies
führt zu sehr hohen Zahlen, welche jedoch immer mit Vorsicht zu geniessen sind.
 
ArgYou misst (3) als ganz neue Form der Wirkungsmessung unabhängig von (1)
und (2) die Wirkung auf der Basis von den Inhalten content-centric. Dies
ohne dabei die Benutzer zu belästigen oder den PC mit Software zu bestücken.
Wollen Sie mehr über neutrale unabhängige content-centric Messungen von
ArgYou erfahren? Formular ausfüllen genügt.